Persönliche Expertenberatung
Jetzt Informieren
0800 - 66 45 158
gebührenfrei (in Deutschland)
Sehen Sie die Seite in augenschonenderen Farben.

EyeMedica®
Euphrasia Augentrost

Augen-Tropfen

zur Linderung bei gereizten Augen


Für alle Kontaktlinsen geeignet

Wiederverschließbar, ideal für unterwegs

Ohne Konservierungsstoffe

Mit dem natürlichen Inhaltsstoff Euphrasia


Wissenswertes über den Inhaltsstoff Euphrasia

Was ist Euphrasia?

Bei dem Inhaltsstoff Euphrasia handelt es sich um eine, überwiegend in der Volksmedizin bekannte, Heilpflanze. Euphrasia officinalis, dass Augentrostkraut, wird vor allem bei verschiedenen Augenleiden eingesetzt. Der Name leitet sich aus dem griechischen ab und bedeutet „Frohsinn" bzw. „Freude". Euphrasia zählt zur Pflanzengattung der Sommerwurzgewächse, wächst auf Wiesen und fällt trotz geringer Größe durch charakteristische weiße Blüten mit gelb-schwarzen Tupfen auf.

Warum eignet sich Euphrasia als Inhaltsstoff für Augen-Tropfen?

Wie der Name schon vermuten lässt, ist Euphrasia Augentrost als klassische Heilpflanze besonders für Augenbeschwerden geeignet. Die traditionsreiche Substanz regt die Selbstregulationskräfte im Auge an und wirkt beruhigend. Die EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen tragen zu einer intensiven Befeuchtung bei und sind besonders wirksam in der Behandlung von gereizten und trockenen Augen. Außerdem eignen sie sich zur Anwendung bei saisonalen und ganzjährigen Allergien.

Details zum Produkt

Medizinprodukt mit Euphrasia

EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen sind die sanfte Lösung zur Linderung gereizter Augen. Sie enthalten den natürlichen Extrakt aus der Wiesenblume Euphrasia, die im Volksmund auch als „Augentrost" bekannt ist. Die traditionsreiche Substanz regt die Selbstregulationskräfte im Auge an und wirkt beruhigend. EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen bilden einen viskoelastischen, klaren Schutzfilm auf der Hornhaut und schützen so die Augenoberfläche. Die hygienischen Ein-Dosis-Behältnisse sind wiederverschließbar und ideal für unterwegs.

EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen sind frei von Konservierungsstoffen und für Kontaktlinsenträger geeignet.

Zusammensetzung:

Natriumhyaluronat, Carbomer, Euphrasia Tincture, Mannitol, Wasser für Injektionszwecke

Packungsgröße:

Verkaufseinheit: 10 x 0,4 ml

Anwendung:

Geben Sie je nach Bedarf ein bis zwei Tropfen der EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen in jedes Auge. Da das Produkt keine Konservierungsmittel enthält, sollten Sie es nach dem Öffnen umgehend aufbrauchen. Die Kontaktlinsen müssen während der Anwendung der Augen-Tropfen nicht entnommen werden.

Hinweise:

Nur zur äußerlichen Anwendung. Nicht bei beschädigtem Ein-Dosis-Behältnis oder nach Ablauf des Verfallsdatums verwenden. Zwischen 2 °C und 25 °C lagern. Vor Frost schützen. Ein-Dosis-Behältnis vor Licht geschützt im Originalkarton aufbewahren.

Bitte beachten Sie die Gebrauchsinformation im Beipackzettel.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Downloads zum Produkt

Beipackzettel112 kb | pdf

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie wirken EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen?

EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen bilden einen viskoelastischen, klaren Schutzfilm auf der Hornhaut. Dadurch wird die Augenoberfläche geschützt und besonders gleitfähig. Die Augen-Tropfen sind besonders wirksam in der Behandlung von gereizten, trockenen und geröteten Augen. Sie bewirken eine lang anhaltende und natürliche Linderung bei Beschwerden in Zusammenhang mit:
• mechanischer Beanspruchung, z. B. beim Tragen harter oder weicher Kontaktlinsen oder bei diagnostischen Eingriffen am Auge.
• Umweltstress, z. B. durch Klimaanlagen, Wind, Kälte, Trockenheit oder Luftverschmutzung, beispielsweise durch Zigarettenrauch.
• Sehstress durch intensives Sehen, z. B. an Computerbildschirmen, Mikroskopen oder bei langen Autofahrten.

Außerdem eignen sich EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen zur Anwendung bei saisonalen und ganzjährigen Allergien. EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen sind frei von Konservierungsstoffen und für Kontaktlinsenträger geeignet.

Wie wende ich EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen an?

Trennen Sie ein Ein-Dosis-Behältnis ab. Vergewissern Sie sich, dass jedes Ein-Dosis-Behältnis unbeschädigt ist (1). Zum Öffnen drehen (nicht ziehen) Sie das flache Ende des Ein-Dosis-Behältnisses ab (2). Halten Sie das Ein-Dosis-Behältnis mit der Tropföffnung nach unten und geben Sie je nach Bedarf ein bis zwei Tropfen in jedes Auge (3). Da das Produkt keine Konservierungsmittel enthält, sollten Sie es nach dem Öffnen umgehend aufbrauchen. Die Kontaktlinsen müssen während der Anwendung der Augen-Tropfen nicht entnommen werden. Wenn Sie anhaltende Beschwerden haben, besprechen Sie diese bitte mit Ihrem Augenarzt.

Die hygienischen Ein-Dosis-Behältnisse sind wiederverschließbar und ideal für unterwegs.

Wie soll ich EyeMedica® Euphrasia Augentrost Augen-Tropfen lagern?

Bei 2 °C bis 25 °C lagern. Vor Frost schützen. Vor Licht geschützt im Originalkarton aufbewahren. Chargennummer und Verfallsdatum sind auf dem Ein-Dosis-Behältnis und der Faltschachtel-Unterseite aufgeprägt.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.